Raumlüftung
Das Lüftungssystem GECCO
Die kleine Klappe mit IQ

Ein geregelter Austausch von Außen- und Innenluft ist die Voraussetzung für ein angenehmes Raumklima und gesteigerten Wohnkomfort. Zu hohe Luftfeuchtigkeit belastet das Raumklima und fördert die Bildung von Schimmelpilzen.

Deshalb gibt es für alle GEALAN-Fenster auf Wunsch das automatische Lüftungssystem GECCO (GEALAN CLIMA CONTROL). Die kleine Klappe mit der großen Wirkung macht aus normalen Fenstern Lüftungsfenster.
Die Vorteile

  • optimaler Luftaustausch bei normalen Luftdrücken
  • geringste Energieverluste
  • ständige Grundlüftung
  • patentierte, vollautomatische Lüftungsregulierung
  • keine Zugerscheinungen bei hohen Windgeschwindigkeiten
  • durch automatisches Arbeiten keine Fehlbedienung möglich
  • hoher Wärme- und Schallschutz
  • keine Pfeifgeräusche durch Zugluft
  • kostengünstig
  • Vermeidung von Schimmelpilzbildung
GECCO 2

Die Lüftungsklappe sitzt in einem vormontierten Gehäuse im oberen waagrechten Rahmenprofil. Die einströmende Luft wird umgelenkt und tritt über die GEALAN-Lüftungsdichtung in den Raum ein.
GECCO 3

Die Lüftungsklappe sitzt raumseitig sichtbar auf der Oberkante des Fensterflügels. Der GECCO 3 ist auch in bereits eingebaute Fenster nachrüstbar.
GECCO 4

Zusätzlich zur Raumlüftung bietet GECCO 4 einen Pollen- und Feinstaubfilter sowie Insektenschutz. Ergänzend gibt es für die Lüftungsklappe außerdem einen Regenschutz.
GECCO 5

Hier sitzt die Lüftungsklappe im inneren Anschlag des Flügelelementes und ist im eingebauten Zustand nahezu unsichtbar. GECCO 5 ist besonders einfach und schnell zu montieren.
GECCO 2
GECCO 3
GECCO 4
GECCO 5